Aufrufsysteme mit Digital Signage

Wartezeiten fordern immer wieder die Geduld vieler Menschen heraus. Aufrufsysteme als Teildisziplin des Warteschlangenmanagements schaffen zwar Ordnung, aber erst Digital Signage kehrt die scheinbaren Nachteile in Vorteile um. Lesen Sie hier, wie das funktioniert und wie Sie kostengünstig Aufrufsysteme mit unseren Softwarelösungen realisieren.

Aufrufsystem pager
Aufrufsystem Pager im Selbstbedienungsrestaurant

Welche Vorteile bieten Aufrufsysteme?

Aufrufsysteme verkürzen Wartezeiten, indem sie Durchlaufzeiten optimieren und Fehlzuweisungen verringern. Das senkt das Stresspotential sowohl für Wartende als auch für den jeweils besuchten Dienst. Kostengünstige Digital Signage Bildschirme unterhalten, informieren und zeigen Werbung.

Vorteile der Verknüpfung mit Digital Signage

Digital Signage für Aufrufsysteme besitzt mehrere Vorteile. Inhalte lassen sekundenschnell austauschen und versorgen Wartende mit aktuellen Informationen. Sie reduzieren durch ihr Infotainment die gefühlte Wartezeit noch mal deutlich.

Corporate Design

Zeigen Sie die Informationen in Ihrem Corporate Design. Das ist dank freier Template-Gestaltung sowohl als Bild als auch als HTML5-Animation möglich.

Stresslevel senken

Der positive Einfluss auf die Kundenzufriedenheit senkt das Stresslevel bei allen Beteiligten. Besonders Wartende mit Kindern werden dankbar sein, dass Sie ihren Kleinen die Wartezeit erträglicher machen.

Bildschirme sparen Kosten

Anstelle teurer und pflegebedürftige Aufrufanlagen lassen sich in vielen Fällen günstigere Bildschirme einsetzen. Durch Nutzung der digitalen Werbefläche für lokale Werbekooperationen oder Werbeträger amortisiert sich die Neuinvestition sogar schneller.

Wo sind Aufrufsysteme sinnvoll?

Aufrufsysteme werden eingesetzt, wenn es notwendig ist, Besucherströme auf knappen Dienstressourcen zu verteilen. Das sind in der Regel Arztpraxen, Krankenhäuser, bei Behörden und in Banken. Die Systeme sind auch bei Einzelhändlern mit beratungsintensiven Produkten wie Telekommunikationsshops sowie in Selbstbedienungsrestaurants nützlich.

Medizinischer Bereich

DSGVO-konforme Patientenaufrufsysteme für Arztpraxen und Krankenhäuser erfreuen sich steigender Beliebtheit. Moderne digitale Aufrufsysteme sind in der Lage Terminplanung und spontane Besuche datenschutzfreundlich zu koordinieren. Es ist nicht mehr nötig, Namen aufzurufen. Mit digitalen Bildschirmen informiert sich der Patient eigenständig auf den Aufenthalt im Krankenhaus und haben im Blick, worauf sie gerade warten.

Einzelhandel

Die Skandinavier machen es vor. Dort gibt es Aufrufanlagen beim Bäcker oder an Wursttheken. Aber auch der Einzelhandel in Deutschland setzt moderne digitale Aufrufsysteme mit Pager oder SMS ein. Die Kunden nutzen die Wartezeit, weil sie sich frei bewegen können, ohne Angst zu haben ihren Platz zu verlieren.

Behörden

Digitalisierung ermöglicht besucherfreundlichere Behörden. Diese kombinieren ihre Aufrufsysteme mit einer Online-Auskunft. Bürger können sich so jederzeit über die derzeitige Wartesituation und vermutliche Wartedauer informieren.

Banken

Banken und Postfilialen nutzen digitale Aufrufsysteme im Mix mit Infotainment und Werbung für ihre Dienstleistung. Besucher werden unterhalten und informiert.

 Aufrufsystem in Spanien
Aufrufsystem in mehreren spanischen Banken, die unsere Partner Sirkom und UEG Mobile betreuen

Selbstbedienungsrestaurants

Drahtlose Pager als Teil eines Aufrufsystems werden gerne in Selbstbedienungsrestaurants eingesetzt. Der Gast kann mit seinen Getränken oder Vorspeise an seinen Platz gehen und wird durch den Pager informiert, sobald seine Bestellung bereit zur Abholung ist.

SmilControl-Software für Ihr Aufrufsystem

Software von SmilControl verschmilzt Lösungen von Drittanbietern mit Digital Signage Techniken. Das erreichen wir durch maximale Offenheit und freie Schnittstellen. Sie müssen das Rad nicht neu erfinden.

Die Medienplayersoftware

Um auf Bildschirmen etwas anzuzeigen, benötigen Sie einen Digital Signage Player. Da wir auf Industriestandards wie SMIL setzen und eine eigene Software entwickeln, stehen Ihnen hardwaretechnisch viele Möglichkeiten offen.

Unser fernwartbarer Medienplayer unterstützt sogenannte multiple Zonen oder Splitscreens und lässt sich sowohl via SmilControl CMS als auch per Fremdsoftware steuern. Der Sachbearbeiter drückt auf einen Knopf, sobald er frei ist und den Rest erledigt die Software. Dabei ist es egal, ob der „Knopf“ ein Sensor ist oder eine Webanwendung.

Widgets

Digital Signage Widgets sind Webanwendungen, die Sie wie Bilder oder Videos innerhalb Ihrer Playliste einbauen und auf dem Medienplayer laufen. Das ermöglicht elegant und sicher Fremdanwendungen in unsere Softwarelösungen mittels CMS zu integrieren.

CMS

Mit unserem Digital Signage CMS steuern Sie weltweit über das Internet mittels Fernwartung Ihre Geräte, erstellen Präsentationen und die synchronisieren die Software für Ihre Aufrufsysteme.

Selbst große Netzwerke mit tausenden von angeschlossenen Bildschirmen lassen sich komfortabel verwalten. Ferner erhalten Sie ausführliche Statistik- und Auswertungsfunktionen zu Ihrem Geschäftsbetrieb.

Für Ihr individuelles Aufrufsystem bieten sich nun drei Möglichkeiten:
  1. Besitzen Sie bereits eine webbasierte Aufrufsoftware? Wir binden diese in unsere Systeme ein.
  2. Sie möchten etwas Neues entwickeln? Als Programmierfirma unterstützen wir Sie dabei.
  3. Wenn Sie ein sofort einsetzbares Aufrufsystem wünschen, schauen Sie doch einfach mal auf der Seite unseres Partners I&W um. Das umfangreiche Smart Queue Aufrufsystem von I&W baut auf unseren Softwarelösungen auf.

Durch die Offenheit und Verbindungsfreudigkeit unserer Software in Bezug auf Schnittstellen lassen sich Vernetzungen von unterschiedlichen Softwaresystemen besonders schnell und kostengünstig implementieren.

Ähnliche Lösungen zum Thema Aufrufsysteme

Weitere Digital Signage Lösungen


Produktberatung und Kontakt

Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine kostenfreie Beratung?
Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Unsere Kontaktdaten

SmilControl GmbH
Niederaue 1a
D-30419 Hannover

☎ +49 (0) 511 – 96 499 560

Amtsgericht Hannover
HRA 221981
USt-Id: DE 281 780 194

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Nikolaos Sagiadinos