Digital Signage Lösungen

Was leisten Digital Signage Lösungen?
Was können Sie erwarten?
Wie sieht sowas aus?

Vorteile und Beispiele aus der Praxis.

Das Mantra

Sie lesen das vermutlich häufig: Mit Digital Signage erreichen Sie Ihre Zielgruppe zeitnah, wirken modern und sparen Kosten. Leider enthält das nur die halbe Wahrheit: Der Weg birgt für diejenigen, die sich selbst Digital Signage Lösung zusammenstellen, einige Stolpersteine.

Die Recherche nach Software, Hardware oder Kosten wird schnell unübersichtlich, komplex und zeitaufwändig. Google wirft eine Flut von Begriffen aus. Oft lesen Sie leider nur betriebsblinde Spezifikationen über die beworbene Hardware.

Worum geht es hier?

Innovation hin - Innovation her! Am Ende des Tages dient Ihre Digital Signage Lösung einem bestimmten Zweck. Deshalb finden Sie in dieser Rubrik mehrere konkrete Lösungen. Dazu lernen Sie jeweils die Erklärungen, Vorteile und branchenübliche Anwendungsfälle kennen.

Was sind Digital Signage Lösungen?

Digital Signage Lösungen stehen allgemein für typische Anwendungsfälle. Jede konkrete Lösung legt dabei ihren Fokus auf jeweils unterschiedliche Funktionalitäten. Als da wären: Fernwartung, Reports, Wetterfestigkeit, Vandalismusschutz, Interaktivität, Mobilität, Größe, Auflösung und andere. Jedes Einsatzszenario beinhaltet seine spezifischen Funktionalitätenmix.

Welche Vorteile bieten Digital Signage Lösungen?

Digital Signage Lösungen vereinfachen die Kommunikation von Werbung und Informationen. Durch Digital Signage Software gestalten Sie innerhalb von Minuten Ihre Präsentationen und bringen sie auf Bildschirmen zu Ihrer Zielgruppe. Sie machen auf Aktionen aufmerksam, steigern Ihre Umsätze oder unterhalten Wartende. Zusätzlich sparen Sie Geld, weil keine Poster oder Plakate mehr gedruckt und verteilt werden.

Digital Signage Lösungen in der Praxis?

Der Begriff Digital Signage beschreibt im wesentlichen Displays mit Informationen. Diese abstrakte und ungenaue Definition macht es schwierig, die Komplexität einer praktischen Umsetzung zu erfassen. Es existieren dutzende von Möglichkeiten für den Einsatz. Ob als digitale Werbedisplays, Informationsterminals, Wegweiser, Marketingsupport oder Preisschilder. Der Markt bietet eine riesige Auswahl an Hardware, Software und Displays, um digitale Werbung oder Informationen auszuspielen.

Jede aufgeführte Lösung listet deshalb eine Reihe von spezifischen Vorteilen auf. Das hilft Ihnen zu erkennen, ob ein Einsatz der jeweiligen Digital Signage Lösung für Sie infrage kommt. Durch die Beschreibung einiger dieser Einsatzszenarien erhalten Sie einen ersten Eindruck über die Techniken im praxisnahen Einsatz. Am Ende erfahren Sie, wie unsere Produkte Sie dabei unterstützen.

Welche Fehler können bei Digital Signage Lösungen passieren?

Es ist wichtig, sich konkrete Ziele setzen. Leider verkommen digitale Bildschirme im Alltag häufig zum Selbstzweck. Man will ja keine „Trends verschlafen“. Als Resultat steht die Technologie im Mittelpunkt oder deren Pflege wird vernachlässigt. Grauenvolle Menüführungen oder grelle Inhalte mit übertriebener Lautstärke in falschen Bereichen vertreiben den Kunden, anstatt ihn zum Kauf zu motivieren.

Was benötigt eine Digital Signage Lösung?

Eine Digital Signage Lösung besteht aus mehreren aufeinander abgestimmten Softwarekomponenten und natürlich Hardware. Digital Signage Player sind an die Bildschirme angeschlossen oder integriert. Bei größeren Installationen erhalten sie ihre Daten aus dem Netz von einem sogenanntem Digital Signage CMS. Die Flexibilität von Digital Signage Lösungen steht und fällt mit der verwendeten Software.


Produktberatung und Kontakt

Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine kostenfreie Beratung?
Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Unsere Kontaktdaten

SmilControl GmbH
Niederaue 1a
D-30419 Hannover

☎ +49 (0) 511 – 96 499 560

Amtsgericht Hannover
HRA 221981
USt-Id: DE 281 780 194

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Nikolaos Sagiadinos