Digital Signage Software – Ist das kompliziert?

Nein!
Digital Signage Lösungen sind einfacher denn je. Beschleunigen Sie der Entwicklung Ihrer digitalen Beschilderung mit unserer spezialisierten Software.

So funktionieren die SmilControl Softwarelösungen

Für das SmilControl-CMS als webbasiertes Software-as-a-Service (SaaS) benötigen Sie lediglich einen aktuellen Webbrowser.

Zum Abspielen der Inhalte nutzen Sie einen SMIL-kompatiblen Digital Signage Player und einen Bildschirm. Geräte, die diesen Standard unterstützen und gezielt auf Digital Signage ausgelegt sind, gibt es in verschiedenen Varianten. Als Signboard in Kombination mit Bildschirm oder als kleiner externer Player den Sie lediglich an einen handelsüblichen Monitor anschließen.

Je nach Anforderung Ihrer Kampagne und der benötigten Abspielfläche wählen Sie das optimale Gerät. Es gibt Medienplayer, die eine hohe Auflösung ermöglichen (UHD/4K/8K) oder für robuste Arbeitsumgebungen ausgelegt sind. Zudem lassen sich manche Systeme flexibel zu großen Bildwänden zusammenstecken.

Zusätzlich können Sie unseren kostenlosen und quelloffenen Softwareplayer Garlic-Player nutzen. Garlic-Player läuft auf verschiedenen Plattformen (Windows, Linux, Mac oder Android).
Mithilfe dieses Softwareplayers lassen sich weitere Kleinstrechner kostensparend als SMIL-kompatible Abspielgeräte einsetzen. Oder Sie benutzen Garlic einfach, um von Ihrem PC aus testweise einen Digital Signage Player zu betreiben.

Digital Signage ganz leicht

Sobald Sie erstmalig einen neuen Player an SmilControl anmelden, erscheint auf dem Bildschirm des Abspielgerätes eine individueller Übertragungscode. Diesen Code geben Sie in SmilControl ein und schon erscheint Ihr Gerät im System und lässt sich fortan ganz leicht administrieren und mit Inhalten befüllen.

Beispiel Playliste
Beispiel einer Playliste

Eine neue Playliste erstellen Sie mittels Drag-and-Drop, in dem Sie Medien wie Bilder oder Videos auswählen und in die Wiedergabeliste ziehen.

Auf dem gleichen Weg wählen Sie aus den verfügbaren Templates und Kanälen mit Feeds aus und bestimmen die Abspieldauer jedes einzelnen Mediums.

Oder Sie erstellen eigene Vorlagen, hinterlegen komfortabel eigene Datenquellen wie zum Beispiel RSS Feeds und generieren so Ihren eigenen Kanal.

Wenn Sie mit Ihrer neuen Playliste zufrieden sind, weisen Sie diese Ihrem Player mit wenigen Klicks zu.

Digital Signage Software muss nicht kompliziert sein.


Die Features des SmilControl-CMS

Mit dem SmilControl-CMS bekommen Sie unter anderem folgende Funktionen, die Sie beim Umgang mit Digital-Signage Projekten unterstützen.
Für größere Projekte und Kampagnen bieten wir zusätzliche Reseller-Features an.

Medien-Inhalte

Medien (Bilder, Videos, Dokumente) laden Sie bequem per Drag-and-Drop mit Ihrem Webbrowser auf den Server und verwalten diese über einen zentralen Medienpool. Videos und Bilder werden online konvertiert. Sie fügen diese ebenfalls via Drag-and-Drop in Ihre Playliste ein.

Zusätzlich können Sie mit unserer Digital Signage Software auch externe Inhalte wie Livestreams an die Abspielgeräte senden oder Webseiten anzeigen lassen. Natürlich geht das auch in 4K, 8K oder mehr.

MedienPool
Medienpool

Playlistenverwaltung

Sie möchten eine Playliste während Ihrer Öffnungszeiten anzeigen und eine gesonderte außerhalb der Geschäftszeiten?

Oder möchten Sie an einzelnen Wochentagen eine spezielle Playliste abspielen?

Scheduler Wochentage
Wochentage Zeitplaner

Dies lässt sich im SmilControl-CMS bequem und einfach konfigurieren. Sie müssen sich um nichts weiter kümmern.

Für eine effizientere Organisation lassen sich Playlisten auch in andere Playlisten verschachteln. So können Inhalte in verschiedenen Playlisten wiederverwendet werden, ohne sie jedes Mal neu zu erstellen.

Dynamische Inhalte

Signage Informationen müssen aktuell gehalten werden und dabei unterstützt Sie SmilControl.

Sie können dynamische Inhalte aus beispielsweise Nachrichten- oder anderen RSS Feeds einbinden, indem Sie diese mit einem Template verknüpfen.

Das SmilControl-CMS kombiniert die Informationen automatisch zu Kanalabos. Kanäle können Sie wie andere Medien Ihrer Playliste hinzufügen. Diese werden selbstständig mehrmals am Tag aktualisiert.

Multiple Zonen

Etwas, das SMIL-Player auszeichnet, ist die Möglichkeit den Bildschirm in mehrere Zonen aufzuteilen und diese unabhängig voneinander abspielen zu lassen.

So können Sie beispielsweise eine große Informationsfläche definieren und dieser einer Playliste zuordnen. Gleichzeitig konfigurieren Sie einen kleineren Bereich in dem eine andere Playliste abläuft.

Mit Multizonen realisieren Sie in Kombination mit WebWidgets im Handumdrehen feed-gesteuerte Lösungen für Newsticker Laufschriften.

Sie definieren die benötigten Zonen sowie deren Eigenschaften (Größe, Ebene) in der Playlistenverwaltung und weisen ihnen Ihre jeweiligen Playlisten zu. Eine digitale Werbefläche wird so optimal ausgenutzt.

Beispiel Multizone
Beispiel einer Multizone

Jede Zone nimmt beliebige Inhalte auf. Ihr Digital Signage Bildschirm spielt dann mehrere, Bilder, Videos oder Lifestreams gleichzeitig ab.

Ortsgebundene Inhalte

Manche Informationen sind regional gebunden, zum Beispiel die Wettervorhersage.

Sie hinterlegen den Standort Ihrer Player im CMS und das System erkennt die regionalen Inhalte des jeweiligen Abspielgerätes.

Sie benötigen lediglich eine einzige Playliste, um auf allen Geräten an das jeweilige lokale Wetter anzuzeigen.

Template-Inhalte

Benutzerfreundliche Templates steigern die Produktivität und Spontanität. Template-Nutzer erstellen innerhalb von Minuten ansprechende Angebote, Veranstaltungshinweise oder andere Inhalte und bringen diese auf ihre Digital Signage Bildschirme. Ohne Photoshop- oder HTML-Kenntnisse und vor allem: ohne Gefahr zu laufen etwas zu zerstören. Regnet es gerade? Bewerben Sie spontan Regenschirme!

Selbstverständlich können Sie unsere Standard-Templates für Ihre Playlisteninhalte verwenden.

Templateeditor für User
Templates editieren

Aber mit Sicherheit wollen Sie eigene Vorlagen speziell für Ihre Zielgruppe erstellen.

Sie oder ein Dienstleister erstellen die Vorlagen auf Basis von SVG1.2 oder HTML5. Nur die Digital Signage Hardware bestimmt das Limit. Unsere Software-Player rendern selbst aufwändig gebaute 3D-Webseiten und Javascript wie ein Webbrowser.

Mit dem SmilControl-CMS hinterlegen Sie Templates für sogenannte user-generierte Inhalte. Ihre Mitarbeiter oder Kunden können diese wie oben beschrieben nutzen.

Templates können aber noch mehr! Kombinieren Sie sie mit einem RSS- oder Atom-Feed und erstellen Sie einen sogenannten Kanal. Das SmilControl-CMS aktualisert Feeds mehrmals täglich und generiert daraufhin die Kanäle neu. Sie bekommen nun ohne weiteres zutun, automatisch tagesaktuelle Inhalte für Ihre Digital Signage Bildschirme.

Das gibt Ihnen ein Maximum an Flexibilität für Ihre personalisierbaren Inhalte oder Signage-Kampagnen.

Eigene Anwendungen mit WebWidgets

WebWidgets beinhalten Webanwendungen, welche der Digital Signage Player lokal auf dem Gerät ausgeführt. Komplexe und interaktive Anwendungen sicher auf Ihren Bildschirmen auszuführen, stellt die Oberklasse der Digital Signage Lösungen dar.
Zum Beispiel für:

  • Kundenstopper im Einzelhandel
  • Aufrufsysteme für Patienten, Kunden oder Besucher
  • Beschilderungen für Tagungen
  • Wegeleitsysteme
  • Stundenpläne
  • individualisierbare Wetter- oder Newsapps gesteuert mit Feeds
  • Interaktive Produktkonfiguratoren z.B für Automobile
  • Social-Media-Apps
  • Beschilderungen Raumplaner mit Google oder Exchange-Schnittstelle
  • usw.

Was immer Sie für Ihr Projekt oder Ihre Zielgruppe spezifisches benötigen.

Widgets funktionieren im Gegensatz zu Webseiten prinzipiell auch ohne Internetverbindung. Planen Sie sie wie eine normale Bild- oder Video-Medie in Ihre Playlisten ein. Da die Anwendungen lokal laufen, sind sie sehr sicher und äußerst schwierig zu hacken.

Widgets basieren auf Standards wie HTML5, CSS und Javascript. Sie erstellen Widgets genau wie Webseiten. Teuere Entwicklerinstrumente, umständliche Geheimhaltungsvereinbahrungen für Dokumentationen oder aufwändiger Schulungsaufwand entfallen. Jeder Web- bzw. Frontendentwickler kann Widget-Applikationen erstellen.

Heben Sie Ihre Digital Signage Lösung durch kostengünstige Individualisierungen von Ihren Mitbewerbern ab.

Monitoring, Reporting und Abspielstatistiken

Möchten Sie auch wissen, welche Inhalte wann auf welchem Bildschirm abgespielt wurden?

Das CMS zeigt an, ob Ihre Geräte gerade online sind. Mithilfe der Reportingfunktionalität lassen sich Abspielprotokolle erstellen, anzeigen und im CSV-Format exportieren.

Diese verarbeiten Sie oder Ihre Mitarbeiter mit einer Tabellenkalkulation oder Datenbank zu Ihrer persönlichen Abspielstatistik.

Sie können natürlich auch unsere Abspielstatistiken mit frei einstellbarem Zeitraum und übersichtlichem Kuchendiagramm in Ihrem Webbrowser nutzen und downloaden.

Reports und Abspielstatistiken
Reports und Abspielstatistiken

Außerdem helfen System- und Inventarberichte den Gesundheitszustand Ihres Gerätes zu überwachen.

Ausgefeiltes Rechtesystem

Sobald Sie mit mehreren Mitarbeitern Ihr Digital-Signage Projekt verwalten wollen, unterstützt Sie unser eingebautes Rechtesystem. Sie können jedem Mitarbeiter gezielt Nutzungs- und Bearbeitungsrechte pro Modul zuweisen.

So lassen sich beispielsweise diejenigen Mitarbeiter, die Inhalte pflegen, von denjenigen trennen, die Ihre Abspielgeräte betreuen.

Sie ernennen Administratoren, die Ihren anderen Mitarbeitern Rechte zuweisen oder bei Bedarf sogar Berechtigungen auf einzelne Templates, Quellen beispielsweise Feeds oder Playlisten vergeben.

Mehr?

Gibt es etwas, dass Sie vermissen? Benötigen Sie eine Sonderlösung für Ihren Content oder Datenquellen?

Dafür sind wir da. Wir finden zusammen mit Ihnen eine Digital Signage Lösung, die wir schnell und zuverlässig Ihre Inhalte in das System integrieren. Fragen Sie uns einfach.

Warum Digital Signage Software von SmilControl?

SmilControl-Software bietet Ihnen Vorteile gegenüber anderen Lösungen.

Aber was genau machen wir anders?

Standardisierte Technik

Wir setzen auf freie und offene Industriestandards, wie zum Beispiel SMIL und HTML5. Damit bleiben Sie flexibel bei der Auswahl Ihrer Digital Signage Bildschirme, Geräte, Software und Plattform.

Zukunftssicher und Unabhängig

Uns ist Open-Source-Software und dessen Gedanken dahinter wichtig. Das heißt, wir setzen nicht nur selbst Open-Source-Software ein, sondern wir veröffentlichen Software ebenfalls als Open-Source.

Für Sie bedeutet das Zukunfts- und Investitionssicherheit! Öffentliche Quelltexte sorgen für die höchstmögliche Transparenz.

Transparenz, gerade bei dem eher undurchsichtigen Digital Signage Markt, halten wir für essentiell. Wir verabscheuen Knebelverträge, Black-boxen, Geheimniskrämerei um Schnittstellen oder Protokolle und Vendor Lock-ins.

Es geht nicht um kostenlos, sondern um Freiheit. Ihre Freiheit zu wählen was genau Sie von uns nutzen wollen!

Zum Beispiel können Sie auf diverse Signage Playerhardware anderer Hersteller zugreifen oder unsere Player-Software auf den unterschiedlichsten Plattformen und Geräten einsetzen.

Diese Freiheit und Tranzparenz finden sie nur sehr selten im Signage Markt.

Erfahrung erzeugt Kompetenz

Das SmilControl-CMS basiert auf einem Content-Management-System, das seit 2003 am Markt ist und seitdem kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Das System ist daher erprobt, stabil, skalierbar ausgelegt und zudem noch sehr flexibel.

Seit 2011 fokussieren wir uns auf den Digital-Signage Markt und verbessern unsere Software in Absprache mit unseren Kunden stetig weiter.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir Sie in allen technischen Aspekten Ihrer Digital-Signage-Unternehmung beraten.

Ein kleiner Auszug an Branchen, in denen wir unseren Kunden bereits helfen konnten:

  • Krankenhäuser
  • Apotheken
  • Theater
  • Gastronomie
  • Einzelhandel (Kaufhäuser, Modeboutique)
  • Tourismus/Freizeit
  • Kabelnetzbetreiber
  • Banken
  • firmeninterne Informations- und Beschilderungslösung (InStore TV)
  • Mobilfunkbetreiber
  • Geschäftsausstattung

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Wir verwenden deshalb verschlüsselte Kommunikation und Protokolle nach aktuellen Sicherheitsstandards und nutzen ausschließlich DIN ISO/IEC 27001 zertifizierte Rechenzentren.

Mit unseren Serverstandorten in Deutschland unterliegen wir dem strengen deutschen und europäischen Datenschutz.

Flexibilität

Wir leben in einer rasanten Zeit, vieles ändert sich, insbesondere in der Technik.

Daher fokussieren wir uns auf die Weiterentwicklung unseres Systems, damit SmilControl wachsen und sich den aktuellen Bedürfnissen unserer Kunden anpassen kann.

Wenn Sie für Ihr Konzept spezielle Features benötigen, die möglicherweise noch nicht Bestandteil unserer Software sind, sprechen Sie einfach mit uns.

Unser Versprechen!

Wir haben bei der Entwicklung unserer Software großen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt. Sie werden sehen, dass nach kurzer Einarbeitungsphase die Nutzung von SmilControl-Software äußerst intuitiv ist. Aus Erfahrung können wir sagen, dass ohne direkte Hilfe im SmilControl-CMS per Drang-and-Drop eine erste Playliste bereit in 15 Minuten erstellt ist. Wenn Sie sich noch ein wenig Zeit nehmen, werden Sie auch die komplexeren Features verstehen und optimal nutzen können.

Probieren Sie es aus und tasten Sie sich heran! Wir helfen gerne, weil wir möchten, dass Ihr Projekt erfolgreich wird und die Zielgruppe best möglichst erreicht.


Kontaktformular

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine kostenfreie Beratung?
Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Unsere Kontaktdaten

SmilControl GmbH
Niederaue 1a
D-30419 Hannover

☎ +49 (0) 511 – 96 499 560

Amtsgericht Hannover
HRA 221981
USt-Id: DE 281 780 194

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Nikolaos Sagiadinos