Digital Signage

Direkt vom Entwickler!

Unabhängigkeit durch Standards.

Standardkompatible Anwendungen für Digital Signage

Warum auf Standards basierendes Digital Signage wichtig für Ihr Unternehmen ist.

Was ist Digital Signage?

Digital Signage bezeichnet die digitale Transformation der Plakat- und Schilderindustrie. Dabei treten Bildschirme oder Projektoren an die Stelle von Druckmaterialien. Die Einsatzzwecke liegen hauptsächlich im Bereich Werbung, Information, Vertrieb und Unterhaltung.

Geschichte

Wenngleich einige behaupten den Begriff Digital Signage bereits in den 70er erfunden zu haben, verbreitete sich die Bezeichnung erst ab Anfang der 90er-Jahre. Die damals noch analogen Röhrenbildschirme wurden durch die PC-Revolution kostengünstiger.

Es begann sich deshalb finanziell zu lohnen diese in immer mehr Anwendungsfelder außerhalb des klassischen Fernsehens oder als Computermonitor einzusetzen. Dieser Trend setze sich mit dem Siegeszug der digitalen Bildschirme Mitte der 2000er-Jahre weiter fort.

Wie immer bei jungen Technologien gab und gibt es eine Reihe von Synonymen wie zum Beispiel: Electronic Signage, DooH (Digital Out Of Home), Digital Advertising Network (D.A.N.) Kassensysteme (PoS) und andere. Auch interaktive Kiosksysteme Informations- und Self Service Terminals zählen inzwischen zu Digital Signage.

Inzwischen hat sich nicht nur der Begriff konsolidiert; heutzutage werden tausende von Geräte in riesigen Netzwerken effizient zentral verwaltet.

Welche Vorteile bietet Digital Signage?

Die vier offensichtlichsten Vorteile lauten:
  1. Sie ändern Inhalte auf einem Monitor per Knopfdruck in Echtzeit. Logistik für Druck oder Plakatierung fällt weg.
  2. Ihre Werbefläche wird besser ausgenutzt, weil ein Monitor mehrere „Plakate“ hintereinander anzeigt.
  3. Unterschiedliche Medienformate wie Animationen und Filme können angezeigt werden.
  4. Touch-Displays ermöglichen Interaktionen, Feedback und Self Service.

Das ist aber erst die Spitze des Eisberges.

Vernetzung und Automation

Wir befinden uns im Zeitalter der digitalen Transformation. Digital Signage bietet zwei weitere aus unserer Sicht viel signifikantere Mehrwerte. Nämlich Vernetzung und Automatisierung.

Vernetzte Digital Signage Lösungen lassen hervorragend in nahezu jedes Digitalisierungskonzept integrieren. Vorausgesetzt sie bieten durchdachte Schnittstellen. Am Ende steht Ihre ganzheitliche individuelle Lösung für Werbung, Steuerung, Kommunikation und Auswertung.

Damit das vernünftig funktioniert, müssen verschiedene Komponenten und Schnittstellen miteinander zusammenarbeiten. Das wiederum benötigtes Standards und ein großes Maß an Offenheit.

Bei SmilControl haben wir uns genau das auf die Fahnen geschrieben. Wir setzen auf offen dokumentierte patentfreie Industriestandards.

Digital Signage mit SmilControl: Wie geht das?

Wenn Sie eigene Lösungen entwickeln oder anbieten wollen, stehen Sie normalerweise vor folgender Wahl:

Alternative 1: Sie entwickeln alles selbst

Sie programmieren oder beauftragen Ihre eigene Software wie CMS, SMIL-Player und anderes. Währenddessen testen Sie verschiedene Geräte, Smart-TVs und Monitore. Außerdem bauen Sie Ihre eigenen Server-Strukturen auf und entwickeln Inhalte sowie Strategien für Ihre Kunden. Ferner kümmern Sie sich um den Vertrieb, Marketing, Mitarbeiter, Schulungen, Support und vieles andere.

Sie erfinden das Rad neu!

Nachteile:
  • Bis Ihre Digital Signage Lösung steht, vergeht viel Zeit
  • Hohe Investitionen, um eigene Technologien zu erstellen und fachspezifische Erfahrungen zu generieren
  • Entwickelung, Schulung und Betreuung, wartungsintensiver Software birgt unvorhersehbare Risiken, Verantwortungen und Kosten

Alternative 2: Full-Service Dienstleister

Sie sparen zwar den Entwicklungsaufwand, aber Ihr Geschäftsmodell hängt von einem Anbieter ab.

Sie geraten in einen Vendor Lock-in!

Nachteile:
  • Sie müssen das nehmen, was man Ihnen anbietet.
  • Eigene Features zu implementieren wird, wenn überhaupt möglich, kostspielig.
  • Produkte unterschiedlicher Anbieter (Content-Management-System, Authoring-Tools, Player usw.), zu kombinieren scheitert mangels Kompatibilität.
  • Eigene Technologien wie unter anderem ein Warteschlangenmanagement oder Kundenstopper-System zu verwenden, hängt von der Flexibilität des Anbieters ab.
    In der Regel wird es schwierig.

Der Königsweg ⇾ SmilControl

Wir bieten Ihnen das Beste aus beiden Welten!
Nutzen Sie unsere standardisierten Signage Komponenten und legen Sie sofort los. Unsere Software ist nämlich auf Kooperation ausgelegt! Das ermöglicht Lösungen, die Ihnen sonst kein anderer Anbieter am Markt gestattet.

So fokussieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen, und wir liefern Ihnen flexibel die jeweilige Technologie, die Sie gerade benötigen.

Sie betreiben mit unseren Produkten Ihr eigenes Digital Signage Projekt bei höchster Flexibilität mit den gewünschten Komponenten.


Fair

Unsere Produkte nutzen Sie auf Lizenzbasis. Wir entwickeln zusammen mit Ihnen ein persönliches Angebot, abgestimmt auf Umfang und Ihren individuellen Anforderungen.

Durch konsequente Verwendung von SMIL gibt es keine Vendor Lock-ins.

Persönlich

Wir kümmern uns um Ihre Bedürfnisse. Sie finden bei uns Ihre persönlichen Ansprechpartner, die Ihnen bei etwaigen Problemen direkt helfen.

Mit unserer Erfahrung im Digital Signage Markt beraten wir Sie gerne bei der Auswahl der Hardware und Infrastruktur für Ihr Geschäftsmodell.

Flexibilität

Unser Fokus liegt auf der ständigen Weiterentwicklung unserer Produkte, damit Sie den bestmöglichen Nutzen aus Ihrer Digital Signage Kampagne ziehen können.

Mit Rücksprache entwickeln wir flexibel Ihre Sonderlösungen, falls die Standardlösung nicht ausreicht.

Skalierbar

Unsere Produkte wurden mit Augenmerk auf Skalierbarkeit entwickelt. Dank unserer serviceorientierten Architektur ist es möglich, alle Ihre Dienste gemeinsam auf unterschiedliche Weise und in verschiedenen Kombinationen zu nutzen. Ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen.


Produktberatung und Kontakt

Sie haben weitere Fragen oder wünschen eine kostenfreie Beratung?
Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

Unsere Kontaktdaten

SmilControl GmbH
Niederaue 1a
D-30419 Hannover

☎ +49 (0) 511 – 96 499 560

Amtsgericht Hannover
HRA 221981
USt-Id: DE 281 780 194

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Nikolaos Sagiadinos